Goldmedaille für Simon Krause am Ranking 1000 Morges

Beim Ranking 1000 Judoturnier in Morges konnte Simon Krause Revanche nehmen und nach der Bronzemedaille eine Woche zuvor in Spiez, zuoberst auf dem Podest die Goldmedaille in Empfang nehmen. Simon gewinnt alle seine Kämpfe vorzeitig mit Ippon, vergleichbar wie beim Boxen mit einem KO- Schlag.

Maria Carraça aus Lausen wagte die Herausforderung eine Gewichtsklasse höher am Start zu gehen, doch das fehlende Gewicht machte sich doch etwas mehr bemerkbar als erwartet und somit verpasste sie knapp das Podest.

Lorenz Bürgel rundete die gute Leistung der Judo Sport Liestal Athleten mit einem 9. Rang ab.

Zeitgleich Stand in Poreč (Kroatien) Samanta Stegena mit der Schweizer Nationalmannschaft beim Jugend European Cup im Einsatz. Coronabedingt gibt es dieses Jahr nur wenige Möglichkeiten sich für die Europa-Meisterschaft zu qualifizieren, entsprechend stark mit 368 Teilnehmer aus 27 Nationen, waren an diesem Turnier vertreten. Leider konnte sich Samanta (noch) nicht durchsetzen und verliert in der Startrunde gegen ihre belgische Konkurrentin und schied aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.